news

Das war die 9. Ausgabe von Aufgetischt St.Gallen ūüé∂

22.09.2022
Wir schwelgen in den Erinnerungen an 3 wundervolle Festivaltage mit √ľber 40 Acts, die die St.Galler Altstadt mit Musik, Artistik, Magie, Tanz und Comedy verzaubert haben.
Weiterlesen

Wir sagen Danke! ‚̧ԳŹ

19.08.2022
Wow! Wir sind √ľberw√§ltigt von all den netten Komplimenten zum 9. Aufgetischt St.Gallen sowie der friedlichen, ausgelassenen Stimmung in der Stadt w√§hrend drei sonnigen Tagen.
Weiterlesen

Das Programm ist da ūüé∂ūüé∂

12.07.2022
Wir pr√§sentieren dir das Programm f√ľrs diesj√§hrige Aufgetischt St.Gallen vom 12. bis 14. August 2022.
Weiterlesen

Wir brauchen deine Hilfe!

24.06.2022
Wir brauchen deine Hilfe! Das Festival r√ľckt n√§her, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - Wir suchen jedoch nach wie vor dringend Helfer*innen! Nur mit Menschen wie dir/euch k√∂nnen wir es schaffen, die St.Galler Altstadt drei Tage lang in einen magischen Schauplatz zeitgen√∂ssischer Strassenkunst zu verwandeln.¬† Melde dich jetzt als Helfer*in an und schnapp dir deine Schichten!
Weiterlesen

Mithelfen am Aufgetischt 2022 - Wir suchen dich!

12.04.2022
Du hast Lust uns bei der diesj√§hrigen Festivalausgabe zu unterst√ľtzen und hautnah dabei zu sein, wenn die St.Galler Altstadt vom 12.-14. August 2022 mit bunter Strassenkunst belebt wird?
Weiterlesen

Save the date - Im August 2022 wird wieder Aufgetischt

06.04.2022
Nach zwei Jahren Stille und einer langen Zeit voll von Hoffnung und Bangen, freuen wir uns riesig euch mitzuteilen, dass das Aufgetischt St.Gallen vom 12.-14. August 2022 stattfinden wird.
Weiterlesen

Auch 2021 kein Strassenkunstfestival in St. Gallen

23.07.2021
Lange Zeit war es still um uns. Bis zuletzt haben wir gehofft und geplant. Jetzt m√ľssen wir erneut die Notbremse ziehen. Aufgetischt St.Gallen 2021 wird nicht stattfinden.
Weiterlesen

Aufgetischt St.Gallen findet nicht im Mai statt!

30.03.2020
Wegen der Corona-Pandemie wird die neunte Ausgabe von Aufgetischt St.Gallen nicht im Mai 2020 stattfinden k√∂nnen. Aktuell wird gepr√ľft, ob das Festival in den Herbst verschoben werden kann oder ganz abgesagt werden muss.
Weiterlesen

konzept

Die St.Galler Altstadt verwandelt sich jedes Jahr in eine offene B√ľhne f√ľr internationale Strassenk√ľnstlerinnen und Strassenk√ľnstler. Neben spektakul√§ren und mitreissenden Auftritten kommt auch das Schlemmen nicht zu kurz. Abwechslungsreiche Streetfood-St√§nde sorgen f√ľr das kulinarische Wohl. Neu findet das Festival an drei Tagen, von Freitag bis Sonntag statt.

das festival-prinzip

Sag’s weiter! Du hilfst uns damit, das Festivalprinzip bekannter zu machen.

Hutgeld ‚Äď Der Lohn der K√ľnstler*innen

Wir √ľbernehmen die Reisespesen und die Kosten f√ľr Unterkunft und Verpflegung aller K√ľnstler*innen. Jedoch sind die Bands und Artist*innen auf deine Unterst√ľtzung angewiesen. Denn du bestimmst, wieviel die Artist*innen verdienen. Wenn dir eine Auff√ľhrung gut gef√§llt, zeige es den K√ľnstler*innen, indem du Geld in den Hut legst.


Festivalarmband ‚Äst Die Zukunft des Festivals

Das Aufgetischt St. Gallen gibt’s nicht ganz umsonst.

Das Festival kann zwar ohne Ticket besucht werden, wir sind aber auf deinen Beitrag angewiesen, um die Organisationskosten decken zu k√∂nnen. Zum Festivalarmband erh√§ltst du das Programmheft mit allen n√∂tigen Informationen zu den K√ľnstler*innen, dem detaillierten Spielplan und weitere, spannende Facts zu Aufgetischt.

F√ľr alle, denen Aufgetischt St.Gallen eine Herzensangelegenheit ist, gibts das G√∂nnerarmband f√ľr 20 Franken.¬†‚ô•